Heute Sonntag wurden an der ZAGG die Wettbewerbe COOKING und RESTAURANT SERVICE gestartet.

Die Restaurant-Arena und die Küchen-Stationen waren pünktlich zum Wettbewerbsstart bereit. Eine Parforceleistung des Organisationsteams & deren helfenden Händen rund um Suzanne Galliker.

Rino Zumbrunn hat als erste Aufgabe das Modul 2 (Cold Kitchen) zu absolvieren und fertigte seine Süssspeise für welche er 4 Stunden Zeit hatte.

Folgende Komponenten mussten aus dem Warenkorb in die Aufgabe integriert werden: + Kuchen, 1 Bavarois, 1 Mystery-Frucht, Schokoladengarnitur und mindestens 1 Sauce. Dabei mussten mindestens 2 Kochmethoden angewendet werden (nicht im Ofen!).

Shania Colombo’s 1. Tag begann gleich mit einem Paukenschlag…dem Fine-dining-Modul.

Die gute Nachricht….Shania war on fire!

Getragen wurden beide Kandidaten durch Ihren Familien, Bekannten und zahlreich anwesenden Wettbewerbsbegeisterten.

Der Start ist geschafft und wir sehen den kommenden drei Wettbewerbstagen entgegen.

Hotel & Gastro formation Schweiz bedankt sich sehr für die Unterstützung unserer Schweizer Delegation. Nutzen Sie die einzigartige Chance die WorldSkills „live“ in der Schweiz zu erleben und besuchen Sie die WorldSkills Cooking und Restaurant Service an der ZAGG (23. bis 26. Oktober 2022). So eine Chance wird sich Ihnen in der Schweiz nie mehr bieten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: