Heute war es endlich so weit: Eröffnung der SwissSkills 2022! Hier können wir beweisen, dass wir in der Gastronomie und Hotellerie exzellente Jungtalente haben. Unsere Branche lebt – auch dank unserem hoffnungsvollen und motivierten Nachwuchs.

Swiss Skills Gastro 2022 Küche: Grosses Publikumsinteresse Bild: Matthias Jurt, 07.September 2022

Die SwissSkills erlebte heute mit rund 25’000 Besucherinnen und Besuchern einen regelrechten Ansturm. Allein in der ersten Stunde strömten knapp 10’000 Personen auf das Messegelände.

Swiss Skills Gastro 2022 Hotellerie-Hauswirtschaft: Die Expertinnen Bild: Matthias Jurt, 07.September 2022
Swiss Skills Gastro 2022 Experten und Chefexpertin Noemi Zoss-Kessler (ganz rechts inm Bild) Restauration Bild: Matthias Jurt, 07.September 2022
Swiss Skills Gastro 2022 Manuel Huber (Kommunikation) Und Jean Claude Schmocker (Projektleiter Swiss Skills) Bild: Matthias Jurt, 07.September 2022

Unsere Gastro-Arena ist ein Blickfang. Tausende von Schülerinnen und Schülern schauten «unseren» Talenten heute den ganzen Tag interessiert zu und bewunderten ihre Skills. Bereits kurz nach Türöffnung standen die Jugendlichen dicht gedrängt um die Gastro-Arena.

Swiss Skills Gastro 2022 Küche: Im Bild ist Markus Schmid Bild: Matthias Jurt, 07.September 2022

In unserer Arena messen sich bis am Samstag die 30 besten jungen Berufsleute aus allen Landesteilen der Schweiz. Neben den Wettbewerben in den Bereichen Hotellerie-Hauswirtschaft, Restauration, Küche und Hotel Reception informieren HotellerieSuisse und GastroSuisse unter der Marke berufehotelgastro.ch über die Berufe und Weiterbildungen der Branche.

Swiss Skills Gastro 2022 Restaurant Service: Im Bild ist Jonathan Wepfer Bild: Matthias Jurt, 07.September 2022

Heute fanden in der Hotellerie-Hauswirtschaft, Restauration und Küche die ersten Viertelfinals mit je vier Kandidatinnen und Kandidaten statt. Die Besten je Beruf haben sich direkt für den Final am Samstag qualifiziert, die Plätze 2 und 3 messen sich am Freitag im Halbfinal. Die Hotel Reception bestreitet am Samstag einen Wettkampftag.

Wir sind beeindruckt von den Leistungen am heutigen Tag. Alle Kandidatinnen und Kandidaten haben Grossartiges geleistet. Das Ergebnis des ersten Wettkampftages:

Swiss Skills Gastro 2022 Hotellerie-Hauswirtschaft Bild: Matthias Jurt, 07.September 2022

Hotellerie-Hauswirtschaft

  • Corinna Bucher, Luzern (direkt für den Final am Samstag qualifiziert)
  • Julia Fuchs, Bern
  • Flora Giger, Ticino
Swiss Skills Gastro 2022 Hotellerie-Hauswirtschaft: Die Kandidatinen Elina Künzler, Corinna Bucher, Flora Giger und Julia Fuchs (vlnr) Bild: Matthias Jurt, 07.September 2022

Restauration

  • Raphael Bossert, Zürich (direkt für den Final am Samstag qualifiziert)
  • Sheila Mauch, St. Gallen
  • Jonathan Wepfer, Solothurn
Swiss Skills Gastro 2022 Restaurant Service: Die Kandidaten Raphael Bossert, Vivia von Fellenberg, Jonathan Wepfer und Sheila Mauch. Bild: Matthias Jurt, 07.September 2022

Küche

  • Markus Schmid, Appenzell (direkt für den Final am Samstag qualifiziert)
  • Silvan Saxer, Aargau
  • Léa Mosquera, Waadt
Swiss Skills Gastro 2022 Küche: Im Bild sind die vier Köche vom ersten Viertelfinaltag: Markus Schmid, Luca Heiniger, Léa Mosquera udn Silvan Saxer (vlnr) Bild: Matthias Jurt, 07.September 2022
Swiss Skills Gastro 2022 Die Tagesgewinner: Corinna Bucher, Markus Schmid und Raphael Bossert (vlnr.) Bild: Matthias Jurt, 07.September 2022

Herzliche Gratulation und alles Gute für den restlichen Wettbewerb!

Die Hotel & Gastro formation Schweiz und ihre Trägerverbände GastroSuisse, HotellerieSuisse und Hotel & Gastro Union danken allen Beteiligten für die wertvolle Unterstützung rund um die SwissSkills 2022.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: