Liebe Blogleserinnen und Blogleser

Nicht nur Julian durfte im Castello del Sole eine Menge profitieren, nein ich kam vergangene vier Wochen ebenfalls in den Genuss.

Das Hotel ist ein Traum – an meinem ersten Tag bekam ich eine kleine Führung wo ich das ganze Anwesen bestaunen durfte. Es ist wie im Paradies – Julian hat tatsächlich nicht zu viel versprochen! Der riesige Garten, die Lounges im Grünen, die Hotelzimmer, nur schon die Einfahrt ist atemraubend!

Das absolute Highlight für mich war allerdings die Locanda Barbarossa – wo ich arbeiten durfte (ich Glückspilz). Das Restaurant wurde vergangenen Winter neu renoviert: schauen Sie selbst.

Bei schönem Wetter kann man die exzellenten Gerichte von Mattias Roock (18 GaultMillau, 1 Michelin Stern) im Cortile Leone, dem Garten, geniessen.

Ich durfte Sergio Bassi und seinem Team über die Schultern schauen, tatkräftig mitarbeiten und spezifische Aufgaben für die WorldSkills trainieren.

Auf der Speisekarte sind einige Gerichte, welche vor dem Gast filetiert, tranchiert, flambiert und angerichtet werden. Ich konnte somit täglich den Aufbau und die Arbeit am Guéridon vertiefen.

Ebenso wurde ich vom Sommelier stetig eingespannt. Ich durfte meistens den Weinservice machen, wodurch ich auch in diesem Gebiet Routine erlangte.

In den Zimmerstunden haben Sergio und ich jeweils die spezifischen Arbeiten für die WorldSkills trainiert und er hat mir eine Menge super Tips mit auf den Weg gegeben.

Nun sind diese vier Wochen bereits zu Ende und ich möchte mich nochmals ganz herzlich für diese interessante, lehrreiche Zeit bedanken! Ich konnte nicht nur beruflich sondern auch privat sehr viel profitieren.

Und liebe Leserinnen und Leser… Geheimtip von mir: sind Sie das nächste Mal im Tessin, machen Sie doch einen Abstecher ins Castello del Sole. Sei es für einen Kaffee im Garten, ein Aperitif an der Bar oder ein Nachtessen in der Locanda Barbarossa (wer weiss vielleicht ja sogar mit Übernachtung?😉) Es lohnt sich definitiv!!

Liebe Grüsse

Martina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: