Tag 2 mit Exzellenz, Emotionen und Engagement

Es erwarten uns fünf Tage voller Exzellenz und Emotionen», sagte Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann anlässlich der gestrigen Eröffnung der SwissSkills 2018. Heute war Tag 2 dieses einzigartigen Events, der diese Einschätzung bei unseren Wettbewerben von Hauswirtschaft, Restauration und Küche voll bestätigte.

8L6A1262

8L6A1215

8L6A1954

Neben Exzellenz und Emotionen spürten wir auch viel Engagement bei allen Beteiligten. Vorab bei den sechs Kandidatinnen und Kandidaten je Beruf, andererseits bei der Chefexpertin und den Chefexperten mit ihren Expertenteams. Darunter sind einerseits Fachleute mit langer Berufserfahrung und zahlreichen Erfolgen. Andererseits Jungtalente, die erst vor wenigen Jahren selber an den SwissSkills überzeugten.

8L6A1922

8L6A1221

8L6A1316

8L6A1297

In der Jury der Hauswirtschaft ist die erste Schweizer Meisterin Tanja Huwyler vertreten. Im Bereich Restauration bewerten drei Weltmeisterinnen die Kandidatinnen und Kandidaten: Sabrina Keller, Noemi Kessler und Tatjana Caviezel. Die Jury der Küche ist ebenfalls hochkarätig. Hier sind mit Bocuse d’Or Suisse Gewinner Mario Garcia, den Vize-Weltmeistern Steven Duss und Florian Bettschen, Evelyne Tanner als Gewinnerin der Medal of Excellence und weiteren Bewerbern der WorldSkills erfolgreiche junge Berufsleute vertreten.

8L6A1342

8L6A1331

8L6A1214

Grosses Engagement zeigen auch unsere Volunteers. Es sind Lernende von hotelleriesuisse, die die Bewertungsresultate der Jury ins System eingeben. Für ihren grossartigen Einsatz möchten wir uns herzlich bedanken!

8L6A2034

Bei unseren Berufen war es der zweite Viertelfinaltag. Je Beruf schaffte es wie gestern eine Kandidatin bzw. ein Kandidat direkt in den Final vom Samstag. Drei weitere Teilnehmende treten morgen Freitag im Halbfinal an. Was wir heute erlebt haben, war Hauswirtschaft, Restauration und Kochen auf hohem Niveau – und dies in einer fremden Umgebung, unter Zeitdruck und beobachtet von Experten, Publikum und Medien. Alle Kandidatinnen und Kandidaten verdienen unseren höchsten Respekt. Das sind die Gewinnerinnen und Gewinner des zweiten Viertelfinaltags.

Hauswirtschaft

  • Tânia Vanessa Perez da Cruz (direkt für den Final am Samstag qualifiziert)
  • Nicole Brosi
  • Aline Hauser
  • Kim Schlatter

8L6A2116

Restauration

  • Fabian Müller (direkt für den Final am Samstag qualifiziert)
  • Alina Meyer
  • Janine Wicky
  • Rossana Carrano

8L6A2184

Küche

  • Luc Liebster (direkt für den Final am Samstag qualifiziert)
  • Fabian Schärer
  • Rino Zumbrunn
  • Corinne Heussi

8L6A2276

Wir gratulieren herzlich und wünschen euch für den Halbfinal und den Final wiederum einen klaren Kopf, geschickte Hände und vor allem: viel Freude! Geniesst euren Auftritt in dieser einzigartigen Atmosphäre.

8L6A2301

8L6A2024

8L6A1830

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: