Zum vierten und letzten Mal traf sich das SwissSkills Team in Neuchâtel zu einem Teamweekend. Gleich in mehrfacher Hinsicht war es der Höhepunkt der intensiven Vorbereitungsphase auf die Berufs-Weltmeisterschaften (WorldSkills) vom kommenden Oktober in Abu Dhabi. Tatjana Caviezel und Evelyne Tanner erhielten in allen vier Elementen -Wasser, Feuer, Erde und Luft- eine letzte Motivationsspritze der besonderen Art.

Wasser und Feuer…

Swissskills_Neuenburg_169

Am Samstagmorgen dann begann ein dichtes Programm von Aktivitäten, welches sich an den vier Elementen orientierte und gleiche mehrere Höhepunkte als Abschluss der Teamvorbereitung bot. Das abendliche Highlight bildete der traditionelle Feuerlauf, den unsere Kandidatinnen mit dem erfahrenen Berufsbildner und Trainer Edi Schwertfeger absolvierten. Frei nach dem Motto: „Vertrauen, Ängste überwinden, die eignen Grenzen überschreiten“.

Swissskills_Neuenburg_292

Swissskills_Neuenburg_308

…Erde und Luft

Das Nachmittagsprogramm am Samstag stand im Zeichen eines abschliessenden Mentaltrainings mit den Teamleadern Silvia Blaser und Daniel Steiner. Noch einmal wurden die Techniken trainiert, mit denen sich die Wettkämpferinnen und Wettkämpfer im Wettbewerb auch in schwierigen Situationen wieder erden, entspannen, fokussieren und von Neuem motivieren können. Dazu passten die zwei Überraschungsgäste perfekt, die am Sonntag zum Team stiessen.

Selina Büchel & Mujinga Kambundji

Swiss22

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: